Donnerstag, 13. März 2008

Anekdote

Also nachdem hier im Moment nicht viel passiert, also eigentlich wie immer, gibs jetzt mal wieder ne anekdote aus dem amerikanischem Lebensstil.
Ich habe ja im Herbst Fussball fuer die Schule gespielt und dass fu ktioniert praktisch nicht nach Jahren wie bei uns in deutschland, (also mit a/b/c/d/e/f jugend) sondern die schule kann jeden, von klasse 8 bis 12 in eine mannscahft stecken. man muss eben gut genug sein. insgesamt gibt es drei mannscahften, in der mittleren und unteren jedoch kann nur bis zu einem bestimmten Schuljahr gespielt werden. ich war in der mittleren und habe daher mit 11/10 und 9 Klaesslern zusammen gespielt, zur info bin hier auch in der 11. hat viel spass gemacht und grade mit den kleinen hat des gut funktionier tund hab die alle ins herz geschlossen gehabt. seit november haben wir uns jedoch alle nicht mehr gesehen, weil die auf ne andere schule gehen in die mid high, und ich binin der high (ist die gleiche schule, nur zwei unterschiedliche gelaende ungefaehr nen kilometer voneinander weg) also nich mehr gesehen nur noch sporadisch kontakt. habe ich vorgestern mit einem von denen Jungs geschrieben und er war ziemlich niedergeschlagen. ich natuerlich gleich neugierig nachgefragt was los is und dann hat er mir erzaehlt dass seine freundin schwanger geworden ist. der junge ist 16 und seine freundin ist 15, und glueck wie der arme kerl hatte hat er gleich vol,l abgeraeumt, es gibt naemlich zwillinge. die jungs sind in den anecshten wochen faellig. ich hab mir mal wieder gedanken gemacht, und die zwei kinners haben jetz zwei kleine schreihaelse, die sie praktisch waehrend drei jahren high school gross ziehen muessen. man kann natuerlich sagen gut passiert (fuer die wos wissen am neuen gymnasium hatten wir ja so nen aenhlichen fall) allerdings ist die rate hier fuer schwangere teenage maedels generell sehr hoch (im vergleich zu daheim) ich weiss nicht woran es liegt, abgetrieben wid hier selten, wobei ich von daheim mich grad an keinen fall erinnern kann wo ein maedchen abgetrieben hat, auf jeden fall gibt es hier viele die schwanger sind oder bereits ein baby haben. irgendwie ist es fuer die amis nich normal nen kondom zu benutzen oder sie denken sich vielleicht auch einfach die chance dass wirklich was passiert ist einfach zu klein um auf ein bisschen mehr erotik verzichten zu wollen.
also nur mal wieder so eine kleine geschichte und neue erfahrung die ich hier drueben gemacht hab, also mein rat an euch jungs is einfach (falls ihr ma hier seid, oder wie stefan schon da) verlasst euch nich drauf dass die maedels die pille nehmen und benutzt nen kondom, und fuer die maedels, die jungs hier sind genauso unvorsichtig wie in deutschland, sind genauso in der pubertaet und kuemmern sich nicht drum, und dann sagt lieber nein als dass ihr nachher zwillinge im bauch habt...

Gruessle ausm Land der unbegrenzten moeglichkeiten (vater von zwei kinners mit 16, schafft nicht jeder)
jan

Fotoalbum

Aktuelle Beiträge

wieder daheim
wie die meisten ja denke ich mal wissen bin ich wieder...
jd-usa - 28. Apr, 08:22
samal, was is denn eig...
samal, was is denn eig mit deiner Kartoffel? gibts...
Sina (Gast) - 10. Apr, 10:05
!?!?NEUES?!?!
Also, nachdem sich jetztschon mehrere Leute beschwert...
jd-usa - 7. Apr, 17:24
Anekdote
Also nachdem hier im Moment nicht viel passiert, also...
jd-usa - 13. Mrz, 20:25
also
meine fotoseite hackt grade, meine kartoffel bekommt...
jd-usa - 21. Feb, 17:35

Archiv

März 2008
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 

Suche

 

Profil
Abmelden
Weblog abonnieren